Slider

n_Remote Enterprise Services

Komplexe Services als integraler Bestandteil Ihrer IT-Organisation – autark gemanaged

 

Was bieten mir die n_Remote Enterprise Services?

Mit unseren n_Remote Enterprise Services halten wir unseren Kunden bei komplexen IT-Services mit hoher Kritikalität „den Rücken frei“.

Als integraler Bestandteil der IT-Organisation unserer Kunden verantworten unsere Netlution-Expertenteams die Infrastruktur- & Application Services. Die Teams und Services werden vollständig auf die Kundenorganisation & -prozesse angepasst und durch Netlution komplett autark gemanaged.

Unter welchen Voraussetzungen sind die n_Remote Enterprise Services (n_RES) sinnvoll?

Die n_RES eignen sich insbesondere für IT-Infrastruktur- & Application Services die

  • komplexe IT-Services (non commodity) sind.
  • Expertenteams benötigen (i. d. R. 3rd Level).
  • einen hohen Qualitätsanspruch haben.
  • nicht leicht standardisierbar sind.
  • organisatorisch ungeeignet für Off- & Nearshore-Konzepte sind.

Damit schließen wir oftmals die Lücke zwischen dem Leistungsportfolio großer IT-Dienstleister die standardisierte Leistungen anbieten und den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden für komplexere Aufgabenstellungen.

Wie sehen die n_Remote Enterprise Services in der Praxis aus?

Die Netlution Expertenteams integrieren sich immer nahtlos in die bestehenden, individuellen IT-Organisationen und Prozesse unserer Kunden.

Dies umfasst u.a. die Einarbeitung und Nutzung kundenspezifischer Systeme und Tools (bspw. VPN, Reporting- und Ticketingsysteme, Administrationstools, etc.) inkl. der dazugehörigen Prozesse.

Reibungsverluste durch bspw. die Nutzung eigener, dienstleisterspezifischer Systeme und Tools sowie die Anpassung von etwaigen Prozessen, wie es bei der Nutzung von skalierbaren Standardleistungen der Fall ist, entfallen.

Damit gewährleisten wir flexible, hocheffiziente und wirtschaftliche non commodity Infrastruktur- & Applicationservices.

Welche Vorteile bietet eigentlich die Unterstützungsleistung im Team?

Jede Umgebung unserer Kunden ist unterschiedlich. Meist werden gleiche oder ähnliche Technologien in unterschiedlichen Konstellationen und Ausprägungen genutzt.

Durch die Erbringung von Leistungen organisiert in Expertenteams von Mitarbeitern aus dem regionalen Umfeld unserer Kunden, stellen wir eine vollumfängliche Dienstleistung mit höchstem Knowhow- und Qualitätsanspruch sicher.

Die einzelnen Mitglieder der jeweiligen Teams verfügen über Schwerpunktwissen, welches individuell, bedarfsorientiert und perfekt auf die jeweilige Kundensituation zusammengestellt wird.

Selbst im Urlaubs- und Krankheitsfall einzelner Teammitglieder können Sie sich stets auf eine durchgängige kompetente Serviceerbringung verlassen.

Die jahrelange, enge Zusammenarbeit einzelner, teilweise kunden- und teamübergreifend tätiger IT-Experten, der kontinuierliche Knowhow Austausch sowie die Erfahrungen und Best Practices anderer Kundenumgebungen ermöglichten Netlution eine Organisation & Prozesse aufzubauen und zu etablieren, welche die Herausforderungen und Ansprüche komplexer IT-Services optimal adressiert.

  • 3rd Level: 24/7 dedicated Managed Service
  • Expertenteams: mit unterschiedlichen fachlichen Schwerpunkten (Mix & Match)
  • Hohe Flexibilität: bedarfsgerechte Skalierung je nach individueller Kundensituation & Serviceanforderung
  • Adaptiv: nahtlose Integration in die kundenseitige Organisation & Prozesse – autark gemanaged 
?