Slider

Referenzprojekte

Ausgewählte Kundenreferenzen von Netlution

Netlution unterstützt seine Kunden im gesamten Leistungsportfolio. Die nachfolgenden Referenzen bieten eine Auswahl aus unterschiedlichen Kompetenzbereichen von Netlution. Fragen zu den einzelnen Referenzen? Gerne stellen wir Ihnen darüber hinausgehende Informationen zu den jeweiligen Referenzen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

CLOUD SERVICES

Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines global verteilten Elastic Stacks zur unternehmensweiten Aggregation, Analyse und Weiterverarbeitung von Logdateien und Events. Die Servicelösung umfasst die dezentrale Erfassung von Logdaten in 15 global verteilten Datalakes. Hierbei werden generische Data Ingestion Pipelines mit Logstash zur Verfügung gestellt.

Umgebungsgröße: > 120.000 Mitarbeiter, 15 Regionen weltweit und verarbeitet in jeder Region bis zu 40.000 Datensätze pro Sekunde

>> Mehr erfahren <<

Netlution entwickelte eine spezifische, vollautomatisierte Orchestrierungslösung zur Bereitstellung passender VMs angepasst auf die kundeneigene private Cloud. U.a. mussten Classroom Trainings (für jeden Gast eine VM) so konzipiert werden, dass jeder Teilnehmer innerhalb von 3 Sekunden nach Start des Trainings mit seiner Cloudlandschaft verbunden ist.

Umgebungsgröße: > 5.000 Besucher, 1.000 parallele VMs (Bereitstellung reservierbarer Cloudlandschaften)

>> Mehr erfahren <<

Eine kundenseitige Applikation sollte skalierbarer gestaltet werden und wurde in diesem Projekt durch uns auf Cloud PaaS Lösungen mittels AWS Cloud Infrastruktur migriert und die Skalierung mit „Auto Scaling“ Gruppen sichergestellt. Sicherheits- und Kostenoptimierungen standen hierbei im Vordergrund. Die Applikation ist so entwickelt, dass sie elastisch skaliert werden kann.

Umgebungsgröße: > 380.000 Mitarbeiter

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien 24x7h Betrieb einer globalen Cloud-Lösung, damit interne Facheinheiten Demos in sogenannten virtuellen Showrooms nutzen können. Wir tragen die Verantwortung für alle Ebenen, die zur Bereitstellung des Portals und seiner Funktionen benötigt werden. Ohne die benannte Demo-Infrastruktur wäre es bestehenden und neuen Kunden nur unter hohem Aufwand möglich, neue Software, Releases, Szenarien und Systeme kennenzulernen.

Umgebungsgröße: 4 Datacenter, > 100 Hypervisor

>> Mehr erfahren <<

DEVOPS SERVICES

Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines global verteilten Elastic Stacks zur unternehmensweiten Aggregation, Analyse und Weiterverarbeitung von Logdateien und Events. Die Servicelösung umfasst die dezentrale Erfassung von Logdaten in 15 global verteilten Datalakes. Hierbei werden generische Data Ingestion Pipelines mit Logstash zur Verfügung gestellt.

Umgebungsgröße: > 120.000 Mitarbeiter, 15 Regionen weltweit und verarbeitet in jeder Region bis zu 40.000 Datensätze pro Sekunde

>> Mehr erfahren <<

3RD LEVEL SPECIAL SERVICES

In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien Betrieb der Active Directory Core Infrastruktur mit anteiliger 24×7 Rufbereitschaft. Hierfür wurde ein dediziertes Expertenteam bereitgestellt, welches in der hoch komplexen Konzerninfrastruktur zentral den 3rd Level Support übernimmt.

Umgebungsgröße: > 120.000 Mitarbeiter

>> Mehr erfahren <<

Basierend auf einer Time & Material Beauftragung entwickelte Netlution einen EOL Smart Card Managed Service und entwickelte den Service weiter zu einem Multi Factor Authentication Support. Darüber hinaus wurde im Rahmen eines Teamsplits ein dedizierter zentraler hoch individualisierer PKI Management Services aufgebaut.

Umgebungsgröße: > 120.000 Mitarbeiter, 7 FTE

>> Mehr erfahren <<

Aus einer dezentralen kundenseitigen Organisation wurde Netlution mit dem Aufbau eines zentralen, auf die kundenspezifischen Prozesse angepassten hoch individualisieren und technologisch spezialisierten Vulnerability Management Services beauftragt. Der Service beinhaltet ebenfalls die zentrale Verantwortung für die Koordination und Providersteuerung.

Umgebungsgröße: >120.000 Mitarbeiter, Schwachstellenreduktion > 5.000/Monat

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service verantwortet Netlution die Sicherstellung des fehlerfreien Betriebs der globalen MS-SQL Infrastruktur. Neben dem Betrieb gehört die Steuerung der internen Ressourcen des Kunden sowie der angeschlossenen Dienstleister und Workflows zum Leistungsumfang, ebenso Beratungsleistungen zur Optimierung und Weiterentwicklung der Umgebung.

Umgebungsgröße: > 100.000 Mitarbeiter, 24×7 on call

>> Mehr erfahren <<

In diesem 24x7h Service ist Netlution verantwortlich für die Sicherstellung des Betriebs der Serverinfrastruktur. Viele der Server sind für den Sendebetrieb notwendig. Unter anderem werden dort auch bekannte Mediatheken mit OnDemand Inhalten betrieben.

Umgebungsgröße: >  4500 Server (Virtualisierungsgrad ~95%)

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service gewährleistet Netlution den Betrieb der Citrixfarmen. Die Umgebung gewährt den Endanwendern von außerhalb (z.B. Home-Office) Zugriff auf die IT-Infrastruktur-Dienste.

Umgebungsgröße: ca. 75 Server & max. 1500 concurrent User

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service ist Netlution verantwortlich für die Sicherstellung des Betriebs der weltweiten Monitoringinfrastruktur.

Umgebungsgröße: > 1 Millionen Hosts mit fast 40 Millionen Checks für Datacenter-Komponenten und kritische Infrastruktur der Märkte enthalten

>> Mehr erfahren <<

In diesem 24x7h Service verantwortet Netlution den IT-Infrastruktur Betrieb der 30 kritischsten Datacenter-Applikationen. Die Anmeldung an den Cloud- und Security-Umgebungen gehört, ebenso wie weitere Basis IT-Infrastruktur-Anwendungen, zur betreuten Landschaft.

Umgebungsgröße: 30 Datacenter Applikationen für ca. 120.000 Mitarbeiter

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service verantwortet Netlution die Sicherstellung des fehlerfreien 24x7h Betriebs der MSSQL Datenbanken. Dort wird Business Critical Data verarbeitet. Bei Ausfall von Datenbanken sind u.a. die Logistik und Abrechnungssysteme betroffen.

Umgebungsgröße: > 100 Cluster mit über 500 Datenbanken

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien 24x7h Betrieb des Server Based Computing und der virtuellen Desktops. Essentielle konzerninterne Dienstleistungen (u.a. die Abfertigung der LKW-Transporte und der medizinische Dienst) werden über diesen Weg erbracht. Über die Remote Arbeitsplätze nutzen täglich tausende interne und externe Mitarbeiter den Zugriff auf die IT-Systeme des Konzerns.

Umgebungsgröße: > 250 Serversysteme und > 4.500 virtuelle Desktops

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien 24x7h Betrieb einer globalen Cloud-Lösung, damit interne Facheinheiten Demos in sogenannten virtuellen Showrooms nutzen können. Wir tragen die Verantwortung für alle Ebenen, die zur Bereitstellung des Portals und seiner Funktionen benötigt werden. Ohne die benannte Demo-Infrastruktur wäre es bestehenden und neuen Kunden nur unter hohem Aufwand möglich, neue Software, Releases, Szenarien und Systeme kennenzulernen.

Umgebungsgröße: 4 Datacenter, > 100 Hypervisor

>> Mehr erfahren <<

Im Managed Service stellen wir den fehlerfreien Betrieb der Applikation sicher, die das weltweite zentrale Monitoring und Patchmanagement steuert (Umsetzung von Compliancevorgaben). Die Automatisierung ermöglicht es, Änderungen global einheitlich auszurollen. Der Managed Service arbeitet hierbei mit vielfältigen Schnittstellen und Partnern innerhalb des Konzerns und der Tochterunternehmen zusammen.

Umgebungsgröße: > 150.000 Server

>> Mehr erfahren <<

EOL & TRANSITION SERVICES

Basierend auf einer Time & Material Beauftragung entwickelte Netlution einen EOL Smart Card Managed Service und entwickelte den Service weiter zu einem Multi Factor Authentication Support. Darüber hinaus wurde im Rahmen eines Teamsplits ein dedizierter zentraler hoch individualisierer PKI Management Services aufgebaut.

Umgebungsgröße: > 120.000 Mitarbeiter, 7 FTE

>> Mehr erfahren <<

In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien 24x7h Betrieb einer globalen Cloud-Lösung, damit interne Facheinheiten Demos in sogenannten virtuellen Showrooms nutzen können. Wir tragen die Verantwortung für alle Ebenen, die zur Bereitstellung des Portals und seiner Funktionen benötigt werden. Ohne die benannte Demo-Infrastruktur wäre es bestehenden und neuen Kunden nur unter hohem Aufwand möglich, neue Software, Releases, Szenarien und Systeme kennenzulernen.

Umgebungsgröße: 4 Datacenter, > 100 Hypervisor

>> Mehr erfahren <<

Im Managed Service stellen wir den fehlerfreien Betrieb der Applikation sicher, die das weltweite zentrale Monitoring und Patchmanagement steuert (Umsetzung von Compliancevorgaben). Die Automatisierung ermöglicht es, Änderungen global einheitlich auszurollen. Der Managed Service arbeitet hierbei mit vielfältigen Schnittstellen und Partnern innerhalb des Konzerns und der Tochterunternehmen zusammen.

Umgebungsgröße: > 150.000 Server

>> Mehr erfahren <<

CONSULTING SERVICES

In diesem Service verantwortet Netlution die Sicherstellung des fehlerfreien Betriebs der globalen MS-SQL Infrastruktur. Neben dem Betrieb gehört die Steuerung der internen Ressourcen des Kunden sowie der angeschlossenen Dienstleister und Workflows zum Leistungsumfang, ebenso Beratungsleistungen zur Optimierung und Weiterentwicklung der Umgebung.

Umgebungsgröße: > 100.000 Mitarbeiter, 24/7 on call

>> Mehr erfahren << 

Aus einer zentralen kundenseitigen Organisation wurde Netlution mit dem Aufbau eines zentralen, auf die kundenspezifischen Prozesse angepassten hoch individualisieren und Management Services Requestmanagement Datacenter/ Networking/ Unified Communication beauftragt. Im Rahmen einer kundenseitigen Reorganisation wurden aus dem zentralen Service sechs dezentrale, eigenständige, fachspezifische Serviceeinheiten gebildet.

Umgebungsgröße: >120.000 Mitarbeiter, Regionen APAC, EMEA & NA

>> Mehr erfahren <<

Netlution entwickelte eine spezifische, vollautomatisierte Orchestrierungslösung zur Bereitstellung passender VMs angepasst auf die kundeneigene private Cloud. U.a. mussten Classroom Trainings (für jeden Gast eine VM) so konzipiert werden, dass jeder Teilnehmer innerhalb von 3 Sekunden nach Start des Trainings mit seiner Cloudlandschaft verbunden ist.

Umgebungsgröße: >5.000 Besucher, 1.000 parallele VMs (Bereitstellung reservierbarer Cloudlandschaften)

>> Mehr erfahren <<

Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung eines global verteilten Elastic Stacks zur unternehmensweiten Aggregation, Analyse und Weiterverarbeitung von Logdateien und Events. Die Servicelösung umfasst die dezentrale Erfassung von Logdaten in 15 global verteilten Datalakes. Hierbei werden generische Data Ingestion Pipelines mit Logstash zur Verfügung gestellt.

Umgebungsgröße: >120.000 Mitarbeiter, 15 Regionen weltweit und verarbeitet in jeder Region bis zu 40.000 Datensätze pro Sekunde

>> Mehr erfahren <<

Eine kundenseitige Applikation sollte skalierbarer gestaltet werden und wurde in diesem Projekt durch uns auf Cloud PaaS Lösungen mittels AWS Cloud Infrastruktur migriert und die Skalierung mit „Auto Scaling“ Gruppen sichergestellt. Sicherheits- und Kostenoptimierungen standen hierbei im Vordergrund. Die Applikation ist so entwickelt, dass sie elastisch skaliert werden kann.

Umgebungsgröße: > 380.000 Mitarbeiter

>> Mehr erfahren <<

Das Asset Management System benötigt der Kunde um den Überblick über rechtliche und vertragliche Verpflichtungen hinsichtlich seiner IT-Assets zu behalten. Als verantwortliches Projektteam für die Integration und Daten Qualität koordinieren wir den Aufbau der Infrastruktur und des Rollouts der Integration und Scanner. Wir unterstützen die Einheiten bei der Konsolidierung und Qualität der IT-Asset Daten und halten diese über das Monitoring und Reporting aktuell. Das Projektteam arbeitet mit vielfältigen Schnittstellen und Partnern innerhalb des Konzerns und der Tochterunternehmen zusammen.

Umgebungsgröße: bereits > 450.000 Datensätze zu IT-Assets erfasst

>> Mehr erfahren <<

REMOTE ENTERPRISE SERVICES

In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien 24x7h Betrieb einer globalen Cloud-Lösung, damit interne Facheinheiten Demos in sogenannten virtuellen Showrooms nutzen können. Wir tragen die Verantwortung für alle Ebenen, die zur Bereitstellung des Portals und seiner Funktionen benötigt werden. Ohne die benannte Demo-Infrastruktur wäre es bestehenden und neuen Kunden nur unter hohem Aufwand möglich, neue Software, Releases, Szenarien und Systeme kennenzulernen.

Umgebungsgröße: 4 Datacenter, > 100 Hypervisor

>> Mehr erfahren <<

Das könnte Sie auch noch interessieren:

?