Slider

Server Based Computing Service

für einen DAX Chemiekonzern

Aufbau, Betrieb Citrix/ VDI Managed Service mit netto 5 FTE – kompetent, zuverlässig & wirtschaftlich mit erweiterten Servicezeiten (incl. Abdeckung Nord Amerika) und 24/7 Bereitschaft.

Kurzbeschreibung:

Mit einer Betriebsunterstützung im Bereich Server Based Computing und virtuelle Desktops startend, hat Netlution im Auftrag und in Zusammenarbeit mit dem Team des Kunden einen Citrix XenDesktop Managed Service entwickelt. In diesem Service verantwortet Netlution den fehlerfreien 24x7h Betrieb des Server Based Computing und der virtuellen Desktops mit einem maßgeschneiderten Experten-Team.

Situation:

Für einen DAX Chemiekonzern mit > 100.000 Mitarbeitern und einer Umgebungsgröße > 4.500 virtuelle Desktops sowie über 250 Serversystemen verantwortet Netlution den störungsfreien 24/7-Betrieb der Citrix Infrastruktur mit einem maßgeschneiderten Experten-Team. Als Virtualisierungs-Plattform kommt VMware vSphere zum Einsatz. Die Systeme sind weltweit verteilt und in APAC, EMEA und NA gehostet.

Umgebungsgröße: > 250 Serversysteme und > 4.500 virtuelle Desktops


Kundenwunsch:

Die bislang eigenständig mit einem 8/5 Support betriebene Citrix Infrastruktur sollte in einen 24/7 Managed Service überführt werden. Über ein Projektkontingent unterstützen die Netlution Consultants mit Ihrer Citrix-Expertise und dem tiefen Verständnis für die Onging-Prozesse des Kunden bei dem Aufbau neuer Farmen und den entsprechenden Migrationsprojekten. In dem Zuge sollte ein maßgeschneiderter Managed Service mit einem entsprechenden Team aufgebaut werden.

Herausforderung:

    • Consulting im Bereich Prozessdesign
    • Optimierung der internen Prozessabläufe
    • Design und Implementierung von hochautomatisierten Abläufen
    • Consulting im Bereich VDI
    • Kundenanforderung einholen, verstehen und entsprechend richtig beraten ob Dedizierte VDIs oder Pool VDIs benötigt werden 
    • Bereitstellung von Citrix Infrastruktur Komponenten und deren Wartung
    • Wartung und Sicherstellung der 12 Netscaler im HA Verbund
    • Wartung der CMDB in Zusammenarbeit mit anderen Teams

Essenzielle konzerninterne Dienstleistungen (u.a. die Abfertigung der LKW-Transporte und des medizinischen Dienstes) werden über die Citrix Infrastruktur erbracht. Über die Remote Arbeitsplätze nutzen täglich tausende interne und externe Mitarbeiter den Zugriff auf die IT-Systeme des Konzerns. Der Kunde erwartete, dass Netlution sich schnell und zuverlässig auf seine dynamischen Anforderungen anpasst.

Während der Laufzeit des Betriebsauftrags wurde die Servicezeit von 8×5 auf 12×5 erweitert und damit eine weitere Spätschicht, zusätzlich zu den EMEA Servicezeiten und der 24/7 Rufbereitschaft, für die Abdeckung der Nordamerika -Servicezeiten implementiert und in den Service integriert.

KPis:

  • Sicherstellung des globalen Kundenbetriebs durch Bereitstellung von Anwendungen via Citrix (über 7000 VDI/XenAppDesktop Server)
  • Sicherstellen der HA Umgebung via Netscaler
  • Behebung von mehr als 3500 Incidents im Jahr 2019
  • Über 4000 Bereitstellungen/Terminierung von VDIs im Jahr 2019
  • Koordination und Klärung/bzw. Problemlösung Teamunabhängig
  • 24×7 Rufbereitschaft
  • Service Erweiterung für Nord Amerika bis 22 Uhr

Netlution Lösung:

Ein maßgeschneidertes Team, bestehend aus 7-8 Citrix und Microsoft-Experten, welche im Managed Service so zum Einsatz kommen, dass dieser mit einer Nettokapazität von 5 FTE erbracht werden kann.

Netlution Leistungen:

  • Sicherstellung Service, Administration, Optimierung und Weiterentwicklung der Citrix-Umgebung inkl. Infrastrukturkomponenten und Services
  • Troubleshooting 2nd / 3rd Level (ticketbasierend)
  • Etablierung der Servicestruktur (Service Management inkl. Kundenansprechpartner, Review Meetings, Steering Committee, KPI / SLA Reporting etc.)
  • Dokumentation (inkl. Knowledge Transfer Management zu Offshore-Dienstleister,)
  • Managed Service (inkl. SLAs) im rollierenden Einsatzsystem (RES) mit > 8 Netlution Consultants/ Senior Consultants, Nettokapazität 5 FTE
  • Unterstützung kleiner Projekte neben dem Betrieb
  • Bereitstellung und Lifecycle Management der virtuellen Desktops
  • 2nd / 3rd Level Citrix Support
  • Administration Server Based Computing und virtuelle Desktops
  • Administration Infrastruktur Dienste (u. a. Delivery Controller, Citrix Studio, WEM, Netscaler)

Projektlaufzeit:

Das Projekt startete 2014 und ist derzeit laufend.

?